Bezirksmusikfest

Musikfest Buchloe 2016

Das diesjährige Bezirksmusikfest in Buchloe dominierte ein immer volles Festzelt mit super Live-Akteuren und strahlender Sonnenschein. Dem Musikverein Germaringen spielte seine Darbietung beim Wertungsspiel sehr gute 90 Punkte ein.

 

 

Das diesjährige Bezirksmusikfest in Buchloe dominierte ein immer volles Festzelt mit super Live-Akteuren und strahlender Sonnenschein. Dem Musikverein Germaringen spielte seine Darbietung beim Wertungsspiel sehr gute 90 Punkte ein.

Am Wochenende um Christi Himmelfahrt fand im Heimatbezirk der Germaringer Musiker das 59. Bezirksmusikfest in Buchloe statt. Die dortige Stadtkapelle richtete das fünftägige Fest mit vielen Programmhighlights wie dem Partyabend mit den Waidigels oder den Festumzug mit über 100 Zugnummern aus. Parallel verliefen die Wertungsspiele mit 44 Teilnehmern. Auch der Musikverein Germaringen nahm mit „Wildenstein“ von Markus Götz und „Beyond the Horizon“ von Rossano Galante in der Oberstufe daran teil. Die souveräne Darbietung spielte einen sehr guten Erfolg und 90 Punkte ein. Zwei Wochen zuvor stellten sich die gut 50 Musiker mit gleichen Stücken den Wertungsrichtern in Obermeitingen und erzielten dabei 82 Punkte.

 

 

Dirigent Reinhard Rösler und seine Musikanten freuen sich über das tolle Wertungsspiel-Ergebnis

 

Am Festsonntag präsentierten sich Dirigent Reinhard Rösler und seine rund 50 Musiker beim Umzug durch die Buchloer Bahnhofsstraße. Das 60. Bezirksmusikfest findet zwischen dem 25. und 29. Mai 2017 in Ingenried bei Pforzen statt.

 

 

Dieses Jahr führte der Festumzug durch die Buchloer Flaniermeile

©2020 Musikverein Germaringen E.V. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.