• 1
  • 2

Schweinefest

Am darauffolgenden Wochenende trafen sich die Musiker nach einer probenfreien Woche zum Durchatmen im Proberaum wieder zum „Schweinefest“. Als Geschenk zum Oberstufensieg gab es für die Germaringer ein Spanferkel vom Versicherungsbüro Heiserer und 100 Liter Freigetränke der Brauerei Zötler. Alle Musiker freuten sich über die willkommene Abwechslung nach vielen nach anstrengenden Wochen und feierten bis zu später Stunde. 

 

Oberstufenwettbewerb

Am selben Tag fand auch der Oberstufenwettbewerb in Memmingen statt. Als Oberstufenkapelle mit dem besten Wertungsergebnis im Musikfest in Ingenried im Sommer durften die Germaringer ihren Bezirk 5 vertreten und gegen sämtliche diesjährige Oberstufensieger im Allgäu-Schwäbischen-Musikbund zwischen Bodensee und Donau-Ries antreten. Entsprechend hoch war das Niveau des Wettbewerbs, weshalb es nun nicht mehr für einen der vorderen Platzierungen reichte: Die Germaringer landeten auf dem 10. Platz mit ihrer Darbietung des Pflichtstücks „Eiger: A Journey To The Summit“ von James Swearingen und dem bereits in Ingenried vorgetragenen Selbstwahlstück „Alpina Saga“ von Thomas Doss.

2. Vorständin Katrin Fischer nimmt den Pokal entgegen

 

Abschiedskonzert Freek Mestrini

Mitte Oktober durfte die böhmische Besetzung des Musikvereins in der Alpspitzhalle Nesselwang dabei sein, als sich Freek Mestrini ein letztes Mal auf der Bühne präsentierte. Nun zieht er sich nach vielen Jahrzehnten aus dem Blasmusikgenre zurück und läutet den Ruhestand ein.

Die Germaringer unterhielten die über 700 Blasmusikfans zusammen mit den Original Hopfenbläsern sowohl mit altbekannten Klassikern aus Moschs Zeiten als auch Eigenkompositionen Mestrinis. Es war für die gut 20 Germaringer Akteure allesamt ein tolles Erlebnis, vor einem so großen interessiert lauschenden Publikum auftreten zu dürfen und von einem so erfahrenen Dirigenten wie Freek Mestrini geführt zu werden.

Weiterlesen ...

Musikerausflug nach Südtirol

Der Musikverein Germaringen machte sich an einem Septemberwochenende auf den Weg nach Südtirol für ein geselliges Wochenende bei leckeren Speisen und Wein, allerlei Interessantem und Musik in toller Umgebung.

  

Weiterlesen ...

Ernst-Mosch-Gedächtniskonzerte 2017

Germaringer Musikanten gedenken Ihrem Ehrenmitglied mit grandiosen Konzerten im ausverkauften Saal

  

Weiterlesen ...

Dorffest 2017 - Die Zusammenfassung

 

Auch in diesem Jahr war das Germaringer Dorffest wieder ein voller Erfolg. Bei super Darbietung musikalischer und anderer Art feierten viele Gäste zwei Tage lang friedlich miteinander. Der Musikverein sorgte erneut für leckeres Essen ausreichend kühle Getränken und einen reibungslosen Ablauf.

Zahlreiche Gäste strömten am ersten Augustwochenende wieder auf das Gelände des Germaringer Dorffestes. Die Radlerband überzeugte die partylustige Meute am Samstagabend mit ihren schmissigen Titeln. Dazu servierte das Küchenteam um Koch Gerhard Özerten leckere Gerichte.

Weiterlesen ...
©2017 Musikverein Germaringen E.V. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.